Pin It

Funktion



Liebevolle Illusion für Ihr Baby

 

mimijumi wurde von Ärzten, Hebammen, Stillberaterinnen und Psychologen mit dem Ziel entwickelt, der natürlichen Saugmechanik beim Stillen möglichst nahe zu kommen.

Beim Stillen an Mamas Brust wird der komplette Bereich um die Brustwarze großflächig mit dem Mund aufgenommen und dabei ein Vakuum erzeugt. Durch einen komplexen Bewegungsablauf, an dem Lippen, Zunge, Kauleiste und Gaumendecke beteiligt sind, „erarbeitet“ sich Ihr Baby jeden Schluck Milch – und findet außerdem durch die größere Sauganstrengung oftmals leichter in den Schlaf.

Bei herkömmlichen Trinkflaschen sorgen die Schwerkraft und die unterschiedlichen Größen der Saugeröffnungen dafür, dass Ihr Kind die Nahrung ohne den natürlichen Bewegungsablauf des Stillens zu sich nimmt.

Ganz anders hingegen bei mimijumi: Wie bei der Brust steuert Ihr Baby auch mit mimijumi den Fluss der Nahrungsmenge weitgehend selbst und kann ohne „Druck von oben“ trinken, schlucken, atmen und pausieren, da die Flüssigkeit nicht wie bei vielen herkömmlichen Babyflaschen von selbst fließt. Der aufwendig entwickelte Spezialsauger ermöglicht eine großzügigere Aufnahme in den Mund Ihres Babys als bei konventionellen Saugern. Die besondere Form weist eine große Ähnlichkeit zu Mamas Brust auf. Das für das Stillen so charakteristische großflächige Umfassen der Mamille mit Babys Lippen wird durch den mimijumi-Spezialsauger beibehalten, anstatt wie bei anderen Produkten irritiert. Unterschiedliche Materialeigenschaften, wie zum Beispiel eine optimale Dehnbarkeit oder die partielle Steifigkeit des Materials verhindern ein Einschlupfen wie bei herkömmlichen Saugern.

Das in den Spezialsauger integrierte Anti-Kolik-System verhindert, dass in der Flasche ein Unterdruck entsteht, und dass das Baby den Saugvorgang unterbrechen muss, Luft schluckt und so schmerzhafte und beunruhigende Blähungen entstehen können. Somit werden Koliken verringert, was zu deutlich weniger Unwohlsein und einer verbesserten Verdauung Ihres Babys führt.